Ausschreibungen


15-12-2018
Oscar-Gans-Preis 2019

Die Deutsche Dermatologische Gesellschaft (DDG) schreibt den Oscar-Gans-Preis 2019 aus.
Über die Verleihung des Preises entscheidet das Kuratorium des Oscar-Gans-Preises.

Dem Kuratorium gehören an:

– Prof. Dr. med. Dr. h.c. Leena Bruckner-Tuderman, Freiburg
– Prof. Dr. med. Michael Hertl, Marburg
– Prof. Dr. med. Roland Kaufmann, Frankfurt/Main
– Prof. Dr. med. Rudolf Stadler, Minden
– Prof. Dr. med. Esther von Stebut, Köln
– Prof. Dr. med. Ulrike Raap, Oldenburg

(Mehr Info siehe PDF-Dokument)

Ausschreibung Oscar-Gans-Preis 2019

31-01-2019
Deutscher Neurodermatitis Preis 2019

Forschungspreis der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft (DDG)

Mit dem Deutschen Neurodermitis Preis 2019 werden hervorragende innovative Forschungsideen zum Thema Neurodermitis ausgezeichnet.

DER PREIS IST DOTIERT MIT 30.000 EUR

Zur Teilnahme am DEUTSCHEN NEURODERMITIS PREIS berechtigt sind Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Deutschland, die auf dem Gebiet der Neurodermitis forschend tätig sind. Von Bewerbern können dabei sowohl klinische als
auch präklinische Projekte eingereicht werden. Prämiert werden Projekte auf der Basis von dokumentierten Vorarbeiten oder bereits publizierten Arbeiten. Publizierte Arbeiten dürfen bei Ende der Ausschreibungsfrist (31. Januar 2019) nicht älter als zwei Jahre sein.
(Mehr Informationen siehe Ausschreibungsposter)
Ausschreibung Neurodermatitis Preis 2019